Modul

Periodische Wartung

Wie verhindern Sie, dass periodische Arbeiten vergessen werden? Planen Sie auf einfache und benutzerfreundliche Art und Weise Arbeiten wie Inspektionen, Wartung, Kontrollen (TÜV, Legionellen usw.) ein.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren? Kontakt anfragen
Software

Optimieren Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen mit vorhersagbarer und risikobasierter Wartung

Erzeugen Sie periodische Wartungsmodelle anhand von Zählern/Zählerständen, Wochennummern und/oder Frequenzen. Dies ist oft die Grundlage für die Durchführung der Wartung. Darüber hinaus können Sie auch vorhersagbar oder risikobasierte Wartung in diesem Modul ausführen. Bei der vorhersagbaren Wartung wird der Zeitpunkt der erforderlichen Wartung anhand von Messungen und Analysen des Zustands Ihrer Anlagen vorhergesagt. Auf diese Weise wird „unnötige“ Wartung vermieden. Und gleichzeitig maximieren Sie den Zeitraum zwischen Wartungsmaßnahmen. Ihre Produktion wird auf diese Weise optimal ausgelastet. Darüber hinaus bieten wir auch eine Standardschnittstelle mit dem Life Cycle Management System Fieldcare von Endress+Hauser. Um Echtzeit-Informationen zu erhalten und Ihren Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Dadurch können Sie auf effiziente Weise risikobasierte Instandhaltung umsetzen.

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Modul Periodische Wartung?

  • Nutzen Sie Laufrouten für mehrere kleine (Wartungs-)Aktivitäten.
  • Sammeln Sie historische Daten für Audits und Inspektionen.
  • Planen Sie Ihre periodischen Arbeiten auf einfache Art und Weise und bekommen Sie einen Einblick in das Arbeitspensum – mit einem benutzerfreundlichen Planer.

Sparen Sie Zeit durch die automatische Erzeugung periodischer Wartungen

Auch möglich: Lassen Sie Ultimo Ihre periodische Arbeiten automatisch erzeugen. Besonders nützlich für verfahrenstechnische Wartungen, wie Laufrouten und Inspektionen, die täglich oder wöchentlich stattfinden. Sie entscheiden pro Wartungsmodell, bis wann die Arbeiten automatisch erzeugt werden. Wenn die Arbeiten erzeugt wurden, erhält die Kontaktperson in Ihrem Unternehmen eine automatische E-Mail-Benachrichtigung. Der Letztverantwortliche weiß dadurch jederzeit, welchen Status die auszuführende Wartung genau hat.

Optional

Periodische Wartung für Gruppen

Legen Sie die Wartung für eine große Gruppe von Anlagen anhand von Wartungsklassifikationen fest. Dies tun Sie mit der Option periodische Wartung (PW) für Gruppen. Änderungen am Wartungsprotokoll oder an der Frequenz führen Sie ab jetzt an nur einer Stelle durch. Darüber hinaus können Sie mit der Funktion Massen-PW in einem Arbeitsauftrag mehrere Anlagen genehmigen. Ist eine bestimmte Anlage in Ordnung? Dann erstellt das System direkt einen Arbeitsauftrag mit dem Status „fertig“. Hat die Anlage keine Genehmigung erhalten? In diesem Fall erstellt Ultimo einen aktiven Arbeitsauftrag. So bauen Sie eine komplette Historie mit minimalem Verwaltungsaufwand auf.

Dieses Modul ist Bestandteil der Lösungen

Wir sind für Sie da
Oliver Kaiser Manager Sales
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf