UReason ist ein Software-Unternehmen, das sowohl Asset-Eigentümern als auch OEMs Echtzeit-Zustandsüberwachung, prädiktive und präskriptive Instandhaltung bietet. Die EAM-Cloud-Plattform von Ultimo hilft Kunden zum einen, die Verfügbarkeit von Assets zu erhöhen und zum anderen, die Produktivität und Sicherheit in der Fertigung zu optimieren. Durch die Kombination von Daten aus beiden Plattformen lassen sich unerwünschte Ausfallzeiten von Assets vermeiden.

Prädiktive Instandhaltungsfunktionen

Das APM Studio von UReason bietet die Möglichkeit, die zustandsorientierte Instandhaltung zu nutzen, um damit die Zuverlässigkeit der Anlagen, die Kostenreduzierung, die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Leistung zu verbessern. Mit der zwischen Ultimo und dem APM-Studio von UReason entwickelten Verbindung können Ultimo-Benutzer ihr Asset Management um Echtzeitüberwachungs- und prädiktive Instandhaltungsfunktionen erweitern.

Die Daten dieser Assets können problemlos über den Ultimo IoT-Connector von APM Studio an Ultimo übertragen werden. Auf diese Weise kann ein Arbeitsauftrag auch direkt in Ultimo generiert werden, noch bevor eine Störung des Assets auftritt.

Patrick Beekman, Partner Solution Manager bei Ultimo: „Indem wir unsere Software mit neuen Technologien verbinden, machen wir das Asset Management effizienter und vorhersehbarer. Diese Partnerschaft mit UReason ist dafür ein hervorragendes Beispiel. Die APM-Software von UReason nutzt KI, maschinelles Lernen und das industrielle Internet der Dinge, um ein Maximum an Asset-Daten zu sammeln. Wir extrahieren diese Daten und verknüpfen sie mit unserer Ultimo-Plattform, damit Kunden rechtzeitig die richtigen Maßnahmen ergreifen können. Auf diese Weise schließen wir unerwünschte Ausfallzeiten von Assets aus. Angenommen, Sie sind Sie sind Asset Manager und haben ständig Probleme mit kritischen Antrieben, Regelventilen, Motoren oder Pumpen, die unvorgesehene und kostspielige Ausfallzeiten verursachen. Mit der Überwachung dieser Assets durch APM Studio erhalten Sie sofort Einblick in die Wahrscheinlichkeit, dass Probleme und Stillstände auftreten. So haben Sie mehr Kontrolle über Ihre Prozesse und weniger Ausfallzeiten. Wenn eine Fehlfunktion auftritt oder sich ein Asset seiner Austauschzeit nähert, wird in Ultimo eine Benachrichtigung erstellt. Dies bedeutet, dass Sie rechtzeitig gewarnt werden, um die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen. Indem wir diese Daten einfach miteinander verknüpfen, schaffen wir einen großen Mehrwert für die Kunden. “

Prozesse einfacher und effizienter einrichten

Ronald Wissink, CEO UReason fügt hinzu: „Durch den Einsatz unserer gemeinsamen Lösung verbessern Instandhaltungsabteilungen die Nutzung und Leistung ihrer Assets, behalten die Kontrolle über ihre Instandhaltungskosten und sind sie in der Lage, die Lebensdauer von Assets und Tools zu verlängern. Mit der Integration in Ultimo bieten wir unseren Kunden mehr Intelligenz, sodass sie ihre Prozesse einfacher und effizienter einrichten können. “

Beekman erklärt, welche Unternehmen von dieser Lösung profitieren können: „Sowohl Kunden von Ultimo als auch von UReason können bei uns eine Demo anfordern. Unsere Partnerschaft konzentriert sich vor allem auf Industriekunden in Westeuropa, weil wir hier beide bereits aktiv sind. Außerdem haben die Kunden in diesem Segment viele Assets, die überwacht werden können, und wir bieten daher den größten Mehrwert.“

JA, ICH MÖCHTE PARTNER WERDEN!

SPRECHEN SIE UNS AN
Robert Pronk International Partner Marketing Manager
robert.pronk@ultimo.com
+31 341 42 37 37