Daten und Währungen werden nicht vermengt

Dabei wird nicht zwischen Firmenwährung und Transaktionswährung unterschieden (zum Beispiel im Einkauf-Modul). Die Daten in Ultimo werden nach Firma getrennt, wobei drauf geachtet wird, dass Daten und Währungen nicht vermengt werden.  In Ultimo wurden spezielle Betragsfelder eingeführt, in denen die Währung angezeigt wird.  Dadurch sehen Sie direkt bei jedem Betrag die richtige Währung.  Multi-Currency ist ab der 2018R2 Version verfügbar.

Möchten Sie mehr Informationen erhalten?

Nehmen Sie dann Kontakt zu uns auf.

Sprechen Sie uns an
Oliver Kaiser Manager Sales
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754