Out-of-the Box
Höchst flexibel
Alle Arten von Assets
Unübertroffene Rendite

EAM-Wachstumsmodell

Das EAM-Wachstumsmodell zeigt das Wachstumspotenzial optimal operierender Asset Management Unternehmen. Es illustriert, wie ein höherer EAM-Reifegrad erreicht werden kann. Dabei entwickelt sich die Abteilung für reaktives Instandhaltungsmanagement zu einem planbaren und kosteneffizienten Asset Management, das auch HSE- und betriebsbezogene Unterstützung bietet.

EAM-Wachstumsmodell

Leitfaden für die zeitliche Abfolge der Einführung von Ultimo

Das Modell dient als Leitfaden für die zeitliche Abfolge der Einführung von Ultimo und konzentriert sich dabei auf die Themen, die in jeder Phase den größten Nutzen erbringen. Es kann während des Verkaufsprozesses oder zu Beginn der Ultimo-Implementierung dazu beitragen, den Schwerpunkt zu setzen und das Ziel des Kunden zu bestimmen. Es kann auch als „Eye-Opener“ für Kunden dienen, die alles auf einmal wollen, und verdeutlicht, dass der höchste EAM-Reifegrad nur erreicht werden kann, wenn man mit den Basiskomponenten beginnt.

Dieses Modell wurde aus der Sicht eines Softwareanbieters erstellt. Die darin enthaltenen Themen beziehen sich auf Ultimo-Funktionen, sodass das Modell perfekt zu derzeitigen und potenziellen Ultimo-Kunden passt.

Höheres Niveau

Die Kompetenzen, die Fachleute im Bereich des Asset Management haben müssen, um ihr Unternehmen auf ein höheres Niveau zu heben, werden links in der Abbildung dargestellt. Damit wird deutlich, wie eng das Wachstum mit den Fähigkeiten der Mitarbeiter verwoben ist.

Die Leiste am unteren Rand veranschaulicht die wichtigsten Vorteile eines optimal implementierten EAM-Systems und unterstreicht die Rolle, die ein sorgfältiger Implementierungs- und Einrichtungsprozess bei der Erschließung dieser Vorteile spielt. Erfahren Sie mehr über unsere EAM-Software.

 

 

Happy to help you at any time
Freddy Vos Sales Director
freddy.vos@ultimo.com
+31 341 42 37 37

FORDERN SIE EINE DEMO AN