Wollen Sie wissen welche Möglichkeiten Ultimo noch bietet? e-book herunterladen

Instandhaltung geht weiter, aber nicht wie bisher

Instandhaltung geht weiter, aber nicht wie bisher. Alle Vorsichtsmaßnahmen wurden der Situation angepasst. In einer Fabrik, in der hunderte Mitarbeiter oder mehr arbeiten, ist das sicherlich nicht einfach umzusetzen. Das soziale Zusammenleben erfordert aktuell, in kleineren Gruppen zu agieren, mit mehr Abstand, strengere Hygienemaßnahmen und ohne die ansonsten so gesellige Kantine. Neben den Einschränkungen für die betroffenen Mitarbeiter bedeuten die zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen vor allem mehr Aufwand und somit höhere Kosten. Darüberhinaus gibt es noch viele Unsicherheiten. Welche Maßnahmen werden eventuell noch hinzu kommen? Und wie lange werden uns diese Maßnahmen begleiten? Und wie halten wir das aus? Doch sehr viele Menschen stellen sich, tagaus tagein, diesen härteren Arbeitsbedingungen.

Instandhaltung mithilfe eines EAM Systems

Wie wir diesen Unternehmen helfen? Mithilfe von Ultimo EAM. Tausende Ultimo-Benutzer unterstützen ihre täglichen Instandhaltungsaktivitäten mit der Software. Ein Instandhaltungsmanagementsystem, mit dem Sie als Instandhaltungsleiter wichtige Informationen über Ihre Anlagen erfassen. Mit der Software optimieren Sie Ihre Arbeitsprozesse, verbessern die Zusammenarbeit und sichern Ihr Wissen. Wissen, das Sie benötigen, um Ihre Instandhaltungsorganisation Tag für Tag besser zu machen. Ultimo hilft Ihnen außerdem dabei, Risiken auf dem Gebiet der Sicherheit, Qualität, Umwelt und Gesundheit in Ordnung zu bringen und zu vermeiden. Was nie wichtiger war als jetzt. Zusammen sorgen wir für sicheres Arbeiten und gute Instandhaltung

Instandhaltung geht also weiter, auch in der aktuellen Zeit. Eine Instandhaltungssoftware wie Ultimo ist genau jetzt das unverzichtbare Werkzeug.

Laden Sie das E-Book: “Die Integration von HSE in einem EAM-System” herunter

Ich erzähle Ihnen gerne mehr darüber
Oliver Kaiser Sales Director
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754