Bessere Resultate erzielen

Cees Maaskant, CEO MaxGrip über die Partnerschaft mit Ultimo: „Egal, ob Sie mit der Nutzung eines EAM-Systems beginnen oder auf ein neues System umsteigen: Sie möchten so wenig wie mögliche Ausfälle und so schnell wie möglich bessere Resultate erzielen. MaxGrip und Ultimo ermöglichen einen reibungslosen Ablauf, bei dem die für den Verbesserungsprozess entscheidenden Faktoren vollständig aufeinander abgestimmt sind. Denken Sie an die Technologie, die Systeme, Ihre Abläufe sowie die Menschen. Die solide, aber flexible EAM-Software von Ultimo bietet umfangreiche Funktionen, um die Verfügbarkeit von Assets zu maximieren und die Arbeitsproduktivität zu steigern. MaxGrip trägt dazu bei, dass die Software zu Ihren Betriebsabläufen passt und dass sie einen realen, messbaren Nutzen darstellt. Gemeinsam werden wir diese Aufgabe meistern.“

Internationale Wachstumspotenziale

Marcel Leeflang: Head of Channel Sales bei Ultimo fügt hinzu:
„Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren in verschiedenen Projekten mit MaxGrip zusammen. Ich freue mich, dass wir nun auch offiziell internationale Partner sind. Dies ist für uns beide ein logischer Schritt, da die Kombination unserer Dienstleistungen viele Synergien für unsere globalen Kunden schafft. Diese Partnerschaft erschließt Ultimo internationale Wachstumspotenziale, da MaxGrip in den USA und anderen (nicht-europäischen) Teilen der Welt sehr aktiv ist. Im Vergleich zu anderen EAM-Anbietern, die in diesen Bereichen aktiv sind, ist unsere Plattform viel flexibler, branchenorientiert und erfordert keine großen Investitionen. Deshalb sind wir davon überzeugt, dass wir unseren Kunden auch in diesen Bereichen einen großen Mehrwert bieten können.“

Ja, ich möchte auch Partner werden!

Ich erzähle Ihnen gerne mehr darüber
Robert Pronk International Partner Marketing Manager
robert.pronk@ultimo.com
+31 341 42 37 37