Out-of-the Box
Höchst flexibel
Alle Arten von Assets
Unübertroffene Rendite
Kunden Case

AVO-Werke optimieren Asset Management und Auditprozesse mit Ultimo

Die AVO-Werke August Beisse GmbH ist ein Marktführer für Verarbeitungsgewürze in Deutschland und Europa mit einem Vollsortiment von rund 8.000 Produkten. Hierzu zählen Roh- und Naturgewürze, Gewürzmischungen, Marinaden, Würzsaucen, Dressings, Füllungen, Pasten, Pestos und Bio-Gewürze. Das Portfolio wird ergänzt durch Handelswaren wie Netze, Därme für Schinken, Braten und Wurstware.

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN ODER DIESEN ARTIKEL UNTERWEGS LESEN? Fallstudie herunterladen

Das Portfolio wird ergänzt durch Handelswaren wie Netze, Därme für Schinken, Braten und Wurstware. Die jährliche Produktion bei AVO belaufen sich auf rund 50.000 Tonnen an Trocken- und Flüssigwürzungen. Zu den Kunden des Unternehmens gehören viele namhafte Lebensmittelhersteller, der Lebensmittelhandel im B2B-Segment sowie auch Handwerksbetriebe im Bereich der Fleischverarbeitung.

Bei den AVO-Werken ist die technische Abteilung für das Instandhaltung verantwortlich. Ein neues EAM-System wurde nötig, weil die bisherige Lösung den Herausforderungen nicht mehr gewachsen war. Gesucht war eine Software, die nicht nur alle wichtigen Asset Management Prozesse komplett abdeckt, sondern auch mit einer einfachen Nutzeroberfläche schnell die Akzeptanz der Mitarbeiter gewinnen kann.

Bereits realisierte Ergebnisse:

  • Transparenz über Anlagenzustand und effizientes Auftragsmanagement.
  • Verbesserung des Berichtswesens und der Dokumentation.
  • Hoher Nutzerkomfort, hohe Mitarbeitermotivation und schnelle Akzeptanz der Anwender für Ultimo.
  • Papierfreies Arbeiten durch mobile Lösung Ultimo Go+.
  • Hohe Flexibilität und schnelle Anpassung über Configuration-Tool.
  • Bessere Kostenkontrolle bei Wartung und Ersatzteilen sowie genaue Inventarübersicht über die Ersatzteillager.
  • Effizientere Audit-Abwicklung.
„Die Flexibilität zwischen der Arbeit am Computer und der Auftragsabwicklung am mobilen Gerät per Ultimo Go+ App ist ein faszinierendes Feature der neuen EAM-Lösung.“
Denis Roor
AVO-Werke

Neueste Kundenbeispiele

Mit Video
Ravago
  • Eine standardisierte Arbeitsmethode, die entscheidend ist für das Operational Excellence-Programm.
  • Erhöhte Assets-Verfügbarkeit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Bessere Kostenkontrolle, sowohl OPEX als auch CAPEX
Mit Video
Brohl Wellpappe
  • Papierlos arbeiten mit der Ultimo GO-App
  • Immer ein klarer Überblick über die Kosten der Instandhaltung
  • Bessere Reaktionsschnelligkeit bei Ausfällen und höhere Betriebszeit der Assets
  • Einbindung der Anlagenführer in die täglichen einfachen Wartungsaufgaben
Happy to help you at any time
Freddy Vos Sales Director
freddy.vos@ultimo.com
+31 341 42 37 37

FORDERN SIE EINE DEMO AN