Kunden Case

Ganzheitlich & Innovativ: Der Einsatz von Ultimo bei ROVA

Die Qualität und Nachhaltigkeit des Lebensumfelds verbessern. Das ist das Bestreben des Entsorgungsunternehmens ROVA. Um dieses Bestreben möglich zu machen, muss die Qualität und Nachhaltigkeit bei ROVA selbst optimal sein. Das beginnt bei der Prozessoptimierung. ROVA setzt daher Ultimo ein, um alle Prozesse rund um das Asset- und Fleetmanagement zu unterstützen.

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN ODER DIESEN ARTIKEL UNTERWEGS LESEN? Fallstudie herunterladen

Möglichst viele Prozesse integral unterstützen 

Das ist die IT-Philosophie von ROVA. Vor der Anschaffung von Ultimo wurde jeder Prozess bei ROVA auf eine andere Art und Weise unterstützt: Von Excel bis hin zu Email-Workfloes. “Er gab wenig Struktur und wir wollten aus der Managementperspektive heraus eine bessere Unterstützung für die Endbenutzer bieten können. Darüber hinaus konnten wir beachtliche Effizienzsteigerungen erzielen.” Die IT-Philosophie, die ROVA anschließend einführte? Innovative Anwendungen müssen möglichst viele Prozesse integral unterstützen. “Ultimo erfüllt diesen Anspruch der IT-Philosophie. Mit der Implementierung von Ultimo können unsere Mitarbeiter mit einer einzigen Anwendung einfach ihre Arbeit machen.”  

“Ein innovatives System, das unsere Prozesse rund um das Asset- und Fleetmanagement integral unterstützt; das ist Ultimo.’’

Andere Cases in Umwelt (Abfall)

Ich erzähle Ihnen gerne mehr darüber
Oliver Kaiser Manager Sales
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754

FORDERN SIE EINE DEMO AN