Out-of-the Box
Höchst flexibel
Alle Arten von Assets
Unübertroffene Rendite
Kunden Case

Kisuma Chemicals reduziert Ausfallzeiten um 40 %

Kisuma Chemicals, Teil der japanischen Kyowa-Gruppe, ist ein Hersteller von hochwertigen Additiven für die kunststoffverarbeitende Industrie. Es handelt sich um ein Unternehmen, in dem die Produktion im Nonstop-Betrieb mit vier Produktionslinien 24 Stunden am Tag erfolgt.

Verschiedener HSE-Module

Kisuma ist ein Hochrisikounternehmen, das unter die Seveso-Richtlinie fällt. Seit der Einführung von Ultimo ist es ihnen gelungen, die Ausfallzeiten um 40 % zu reduzieren. Dies beruht auf einer gut durchdachten FMECA-Strategie und einer professionellen Einbettung in Ultimo. Gleichzeitig wurde die Arbeitssicherheit durch den breiten Einsatz verschiedener HSE-Module auf ein höheres Niveau gebracht. Bei Kisuma Chemicals werden die Assets nun als Ertragsmodell und nicht mehr als Kostenfaktor betrachtet.

Bereits realisierte Ergebnisse:

  • 40 % weniger Ausfallzeiten aufgrund von FMECA-Gewährleistung.
  • Steigerung des Sicherheitsniveaus.
  • Produktion, Instandhaltung und Sicherheit sprechen die gleiche Sprache.
  • Erhebliche Effizienzgewinne durch umfassende Digitalisierung.

 Sehen Sie sich das Video an:

„Mit der FMECA-Strategie in Ultimo haben wir die Ausfallzeiten um 40 % reduziert und einen enormen Beitrag zur Kostenkontrolle geleistet.“
Jan Wolf
Reliability Engineer

Neueste Kundenbeispiele

BEWI RAW
  • Klare Planung der kritischen Wartungsarbeiten
  • Gesamte Dokumentation zu den Assets sind an zentraler Stelle verfügbar
  • Benutzerfreundliche Lösung, die keine speziellen Computerkenntnisse erfordert
  • Einfache Übersicht der täglichen Wartungsaufgaben
Mit Video
Ravago
  • Eine standardisierte Arbeitsmethode, die entscheidend ist für das Operational Excellence-Programm.
  • Erhöhte Assets-Verfügbarkeit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Bessere Kostenkontrolle, sowohl OPEX als auch CAPEX
HABEN SIE NOCH FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS!

FORDERN SIE EINE DEMO AN