Kunden Case

Prozess­unterstützung in Forschung & Entwicklung

Air Liquide ist ein Weltmarktführer im Bereich Gase, Technologien und Services für Industrie und Gesundheit. Mit rund 68.000 Mitarbeitern in 80 Ländern versorgt Air Liquide mehr als 3 Millionen Kunden und Patienten. Ultimo Maintenance Management hilft Air Liquide um Prozesse zu optimieren und effizienter arbeiten zu können.

Eine Software für mehr Struktur

2013 erkannte Air Liquide, dass ein Hilfsmittel zur Handhabung komplexer Pilotanlagen und technischer Infrastrukturen notwendig ist. Zudem sollten Prozesse optimiert werden um effizienter arbeiten zu können. Daher sollte eine Lösung gefunden werden, die eine Koordination von Arbeitsaufträgen für eigenes Personal und Partnerfirmen sowie eine moderne Anlagenverwaltung ermöglicht.

Bereits erzielte Ergebnisse:

  • Strukturierter, effizienter und nachverfolgbar zu arbeiten.
  • Der Ausdruk von Dokumenten auf Papier ist nur noch selten erforderlicht.
  • Ein bessere Nachverfolgung von wiederkehrenden Prüf- und Wartungstätigkeiten.

Eine einfache Handhabung

Es gab eine Reihe von Anforderungen an die Software: Wichtig war, dass die Anwendung eine einfache Handhabung aufweist, um Akzeptanz bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erreichen. Hierzu sollte die Software auch in deutscher Sprache verfügbar sein. Ein weiterer Punkt, der bereits folgte, war der Einsatz von Ultimo Go+ als mobile Lösung. Damit kann das Personal ortsunabhängig mit der Software arbeiten, was wiederum größere Flexibilität und einen schnelleren Informationsaustausch mit sich bringt.

“Durch die Zusammenarbeit mit dem Ultimo-Berater haben wir für unsere individuellen Anpassungswünsche immer Lösungen gefunden.”
Jan Hagemann
Air Liquide
Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Oliver Kaiser Manager Sales
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf