Live-link your career

Bei Ultimo setzen wir alles daran, unsere Software so intuitiv und benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Maßgeschneiderte Standardlösungen für unsere Kunden, modularer Aufbau, skalierbar. Et cetera, pp. Warum Ultimo aber wirklich so gut funktioniert? Weil wir uns alle Zeit nehmen! Wir vertiefen uns bei unseren Kunden intensiv in die Prozesse. Das ist der Grund, warum Ultimo wirklich funktioniert. Möchten auch Sie sich dafür viel Zeit nehmen und Teil unseres Teams werden?

Wir investieren in Ihre Story.
Arbeit, die Grenzen überschreitet.
Im Jahr 1988 war die Hälfte Ihrer Kollegen noch nicht einmal geboren.
Zwischen aufmerksamen Prozessdenkern und engagierten Softwareentwicklern.

Prozesse in Software übersetzen.

Wir sind Prozessdenker und Softwareentwickler zugleich. Das eine ist ohne das andere nicht möglich. Ultimo verfügt darum über umfangreiches Know-how. Kollegen, die einander perfekt ergänzen und die verschiedensten Prozesse in Software umsetzen, die bis ins Bit benutzerfreundlich sein muss.

Ultimo und die „Vital Signs“.

Wir kümmern uns bei Ultimo um Facility-, Maintenance-, IT Service-, Infra Asset-, Medical Asset-, Fleet- und Safetymanagement. Und dabei stellen wir uns eine wichtige Frage: Erkenne ich alle Signale? Erhalte ich alle Informationen, die meine Assets für mich in petto haben? Bei Ultimo beschäftigen wir uns jeden Tag aufs Neue mit dieser Frage. Denn wenn Sie die „Vital signs“ erkennen, können Sie die „Vital action“ ergreifen. Bei Ultimo arbeiten wir täglich an „Live-Link your assets and facilities“.

Was Ihre zukünftigen Kollegen sagen.

„Ich begann 2015 bei Ultimo als Implementation Consultant. Mein Plan war immer, Kunden zu besuchen und gemeinsam gute Lösungen zu finden. Genau das habe ich bei Ultimo erreicht. Zurzeit gehöre ich dem technischen Beratungsteam an. Hier kümmere ich mich vor allem um die Verknüpfungen zwischen Ultimo und einer Vielzahl externer Anwendungen. Für mich ist das Wichtigste, dass der Kunde eine Lösung/Verknüpfung hat, die wirklich einen Mehrwert bietet. Da ich zwischendurch auch funktionale Fragen aufgreife, ist es eine schöne und abwechslungsreiche Arbeit, in die ich mich mit Leib und Seele einbringen kann.“

Jeroen de Vries

„Nach meinem Bachelor-Studium und einigen Jahren Erfahrung im Softwarevertrieb bin ich als Junior Account Manager bei Ultimo angefangen. Das Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und ich kann jederzeit eigene Ideen einbringen. Das Produkt erfordert offene Augen & Ohren am Markt und ich treffe im Außendienst die unterschiedlichsten Menschen; es wird also nie langweilig!“

Kevin Ingenwerth

Bewerbung

Sehen Sie wie wir, dass die Welt sich schnell verändert? Und sind Sie genau so ein Prozessdenker oder Softwareentwickler wie wir? Oder möchten Sie in anderer Weise für Ultimo allen Anlagen und Einrichtungen zuhören, die etwas mitteilen möchten? Live-link with us.

Take vital action.
SPRECHEN SIE UNS AN