Synergie in Betriebs-, Wartungs- und Sicherheitsprozessen, unterstützt durch EAM-Software

2. Oktober / 10:30 Uhr
Online

Alle profitieren von Synergie

Jedes anlagenintensive Unternehmen profitiert von Synergieeffekten. Doch gehen die Informationsflüsse zwischen Betrieb, Instandhaltung und HSE nahtlos ineinander über? Ihre Anlage profitiert von einer optimalen Synergie, bei der alle mit der gleichen Wahrheit arbeiten, die Anzahl der administrativen Handlungen auf ein Minimum beschränkt ist und die Insel-Automatisierung kein Thema ist.

In der Praxis werden Sie täglich mit Situationen konfrontiert, in denen diese Synergie äußerst wichtig ist. Angenommen, beim Schichtwechsel wird ein Beinahe-Unfall gemeldet, der weiter untersucht werden muss. Die Untersuchung führt zu einer Verbesserungsmaßnahme durch den technischen Dienst. Und diese Änderung wiederum erfordert einen formellen Änderungsprozess, einschließlich eines Arbeitsauftrags, der eine Arbeitserlaubnis und einen Lockout/Tagout-Plan erfordert. Es ist wichtig, dass dieser gesamte Prozess nahtlos ineinander übergeht, leicht nachvollziehbar ist und hinterher analysiert werden kann. Schritt für Schritt unterstützt durch eine benutzerfreundliche, grafische Planung und eine zugängliche mobile Lösung. Das klingt zu schön, um wahr zu sein, nicht wahr?

Kontrollieren Sie die Kosten, verbessern Sie gleichzeitig die Anlagenverfügbarkeit, die Sicherheit und die Einhaltung von Vorschriften, indem Sie die Synergie und die Kommunikation zwischen den Wartungs-, Betriebs- und HSE-Abteilungen erhöhen!

Das Webinar

Während des Webinars erfahren Sie mehr über die Vorteile einer guten Integration zwischen Geschäftsbetrieb, Instandhaltung und HSE. Wir geben Ihnen auch praktische Beispiele und einen Eindruck der Möglichkeiten mit Enterprise Asset Management Software.

Interessiert?

Melden Sie sich schnell und kostenlos an!

Hinweis: Das Webinar wird auf Englisch gehalten.

Ich erzähle Ihnen gerne mehr darüber
Oliver Kaiser Sales Director
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754