Vollständige Historie auf Anlagenebene aufbauen

Mit periodischer Wartung für Gruppen können Sie nämlich auf der Grundlage der Wartungsklassifikation die Wartung für eine große Gruppe von Anlagen einstellen. Änderungen des Wartungsprotokolls oder der Frequenz brauchen somit nur noch an einem Ort eingegeben zu werden. Massen-PW ermöglicht es Ihnen, im Rahmen desselben Arbeitsauftrags mehrere Anlagen zu prüfen. Ist eine Anlage in Ordnung, dann wird direkt ein Arbeitsauftrag mit dem Status „erledigt“ erstellt. Wird die Anlage nicht abgenommen, dann wird ein aktiver Arbeitsauftrag erstellt. Der große Vorteil hierbei ist, dass Sie eine vollständige Historie auf Anlagenebene aufbauen, während der Verwaltungsaufwand reduziert wird.

Sie möchten mehr über diese neuen Möglichkeiten erfahren?

Wenden Sie sich an Ihren Account-Manager.

Sprechen Sie uns an
Oliver Kaiser Manager Sales
oliver.kaiser@ultimo.com
+49 2064 82 84 754